Ordos 100

26.7.2008

“Inmitten der Wüsten- und Steppenlandschaft der mongolischen Stadt Ordos sind derzeit 100 Architekten aus 29 Ländern am Bau einer Siedlung der Superlative beteiligt. ‘Dies ist ein Projekt, dass es so nur in China geben kann’, urteilt der Künstler und Architekt Ai Weiwei, der den Masterplan zu ‘Ordos 100′ entwarf …”. Quelle: Dt.-chin. Kulturnetz. Dazu: Bert de Muynck on ORDOS100: avant-garde architecture in the desert “… Another experiment so total is hard to imagine. No one knows what the impact of the project will be, nor who will inhabit the villas …” (Artforum.com). Vgl. die beängstigende Website des Projekts: http://www.ordos100.com/

Comments are closed.