Alle Einträge vom 25.11.2009

Das Milliardengeschäft mit Fußballwetten in China

Wednesday, 25.11.2009

Neben legalen Glücksspielen -der klassischen Zahlenlotterie und Sportwetten- locken illegale Wetten mit höheren Ausschüttungen. Von Petra Aldenrath. Quelle: tagesschau.de. Vgl. Die wunderbare Welt des Zhang Jie. Von Bernhard Bartsch (Frankfurter Rundschau).


Cai Yuanpei – der chinesische Humboldt

Wednesday, 25.11.2009

Die Universität Leipzig zeigt anlässlich ihres 600-jährigen Jubiläums eine Ausstellung zu Cai Yuanpei, einem der wichtigsten Reformpolitiker des chinesischen Bildungswesens im 20. Jahrhundert und Förderer des wissenschaftlichen Austausches zwischen China und Deutschland. Quelle: Informationsdienst Wissenschaft e.V.


Die gefährliche Patin von Chongqing

Wednesday, 25.11.2009

Im größten Stadtstaat Chinas ist eine beispiellose Anti-Kriminalitäts-Kampagne angelaufen. Schillerndste Figur ist eine Kasinobesitzerin. Von Johnny Erling. Quelle: Berliner Morgenpost.


To Ban or Not to Ban the Obama T-Shirt?

Wednesday, 25.11.2009

Yiyi Lu berichtet, wie ein aus Gründen des Respekts gegenüber Obama verhängtes Verbot der chinesischen Regierung nach hinten losgeht. Quelle: Wall Street Journal.


China Goes Treasure Hunting

Wednesday, 25.11.2009

Nächstes Jahr jährt sich die Verbrennung des Alten Sommerpalastes in Peking durch englische und französische Truppen zum 150. Mal. Teil der Vorbereitungen zum Gedenken an das Ereignis ist das Katalogisieren aller in Museen im Ausland befindlichen geplünderten Objekte. Auf den ersten Blick eine rein wissenschaftliche Aufgabe… Von Peter Neville-Hadley. Quelle: Wall Street Journal.


Neues Kapital für Chinas expansive Grossbanken

Wednesday, 25.11.2009

Der Grund für den Bedarf der chinesischen Banken an zusätzlichem Kapital ist ein ganz anderer als im Westen. Quelle: NZZ.


China wird doch wohl nicht patzen?

Wednesday, 25.11.2009

Die wachsende Sorge der China-Anleger. Quelle: FTD.


Vollgas für die Superreichen

Wednesday, 25.11.2009

Italienische Edelmarken wie Ferrari und Lamborghini schwören auf China. Von Andreas Hoffbauer. Quelle: Handelsblatt.


Nien Cheng [Zheng Nian 郑念] gestorben

Wednesday, 25.11.2009

Nien Cheng dies at 94; survivor of torture during China’s Cultural Revolution Cheng recounted her 61/2 years of imprisonment in an acclaimed memoir, ‘Life and Death in Shanghai.’ Despite solitary confinement and losing her teeth, she refused to succumb to her interrogators. Von Patricia Sullivan (LA Times). Vgl. 上海生与死》作者郑念去世 享年94岁 (Dongfang Zaobao).


Chinas Debatten

Wednesday, 25.11.2009

“Wie China debattiert. Neue Essays und Bilder aus China.” Hrsg.: Heinrich Böll Stiftung, 200 Seiten. “Der Band bietet Beiträge von Xu Youyu, Cui Weiping, Qin Hui, Fu Guoyong, Li Changping, He Weifang, Yu Jianrong, Zhan Jiang, Hu Angang, Liu Junning und Yu Keping.” Ãœbersetzt von Barbara Hoster, Kristin Kupfer, Rupprecht Mayer, Shi Ming u.a.. Mit Link zum PDF-Download. Quelle: boell.de.


Von Peking nach Dehli

Wednesday, 25.11.2009

Keimzellen des Fortschritts Systemwechsel – Die Inder praktizieren mehr Demokratie, die Chinesen mehr Gleichberechtigung. Und doch gibt es viele Gemeinsamkeiten. Von Georg Blume (taz).


Gas shortage lingers in cities

Wednesday, 25.11.2009

Quelle: Global Times. Vgl. 南京海福巷出租车加气排队两公里 (Yangzi Wanbao).


China’s thirst for energy won’t drink world dry

Wednesday, 25.11.2009

Meinungsartikel der Global Times. Zum Thema: 清洁能源:中美合作投资的新焦点 (Jiefang Ribao)
und 王安建:描绘中国能源战略的未来图景 (qq.com).