Alle Einträge vom 14.1.2010

Geschickter Schachzug von Google

Thursday, 14.1.2010

“Man kann Google mögen oder auch nicht. Eins muss man dem Internet-Konzern aber in jedem Fall lassen: Die Firmenlenker haben ein gutes Gespür dafür, wie sie sich gekonnt in Szene setzen …” Quelle: Handelsblatt. Zum Thema: Google’s Threat Echoed Everywhere, Except China Von Andrew Jacobs (NYT) und China vertreibt Google Von Johnny Erling, Ansgar Graw und Thomas Heuzeroth (Welt).


Die Wirtschaftskrise und Chinas Reformen

Thursday, 14.1.2010

Ein Wechsel bei den Triebkräften für die Transformation des chinesischen Wirtschaftswachstumsmodells

Von Wu Qing (Zentrum für Entwicklungsforschung des Staatsrates)

Read the rest of this entry »


”Klumpenrisiko China”

Thursday, 14.1.2010

Ökonom Straubhaar im Gespräch “… Ein Teil der chinesischen Dynamik wurde mit einem großen Staatseinfluss erkauft … In China wird relativ rasch ein Vertrag geschlossen, und danach wird verhandelt, wie der Vertrag zu interpretieren ist … Ansonsten gilt: China wird sehr schnell lernen und in Sachen Qualität sehr schnell aufholen …” Melanie Ahlemeier interviewt für die SZ den Direktor des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts.


Hackerschulen – eine chinesische Industrie?

Thursday, 14.1.2010

Chinas Hacker spionieren weltweit Von Monika Dunkel, Christiane Kühl und Angela Maier (FTD).


„Durchbruch für die Luftverteidigung“

Thursday, 14.1.2010

China testet Raketenabwehrsystem (FAZ)