Alle Einträge vom 7.4.2011

Zambia Drops Charges in Chinese Shooting Case

Thursday, 7.4.2011

“… a bad precedent that our investors can abuse our workers …” Quelle: WSJ.


Over 15,000 Ghanaians granted Chinese visas in 2010 – Ambassador

Thursday, 7.4.2011

Quelle: ghanaweb.com


China streckt Fühler nach Afrikas Kupferminen aus

Thursday, 7.4.2011

Quelle: FTD. Vgl. 五矿资源有限公司寻求50亿美元资金并购海外铜矿 (Zhongguo
Jingji Wang).


Frankfurter Musikmesse: China spielt die erste Geige

Thursday, 7.4.2011

Von Max Biederbeck. Quelle: FR.


Bob Dylan set to make China debut (aktualisiert)

Thursday, 7.4.2011

Von Robert Saiget. Quelle: AFP. Vgl. 鲍勃·迪伦Bob Dylan上海演唱 (Douban). Update: Bob Dylan avoids controversy as he plays first gig in China Von Malcolm Moore (Telegraph).


Jasmin-Aufrufe aus Südkorea?

Thursday, 7.4.2011

Voices behind China’s protest calls (AP)


Behind China’s secret aid program, debt looms

Thursday, 7.4.2011

“… at least a few Pacific governments are taking on these loans with the expectation they will never have to repay them …” Von Fergus Hanson und Mary Fifita. Quelle: ABC.


Eine berühmte Mutter [Gao Ying] sucht ihren weltbekannten Sohn

Thursday, 7.4.2011

Will Peking mit Ai Weiwei so wie mit Liu Xiaobo abrechnen? Mit ihrem eigenen Strafrecht halten sich Chinas Behörden nicht lange auf. Von Johnny Erling. Quelle: Welt. Ferner: Repression in China – Kein Schutz, kein Schirm “Chinas Intellektuelle fühlen sich rechtlos … ” Von Mark Siemons (FAZ) und Aufklärung in Marmor Peking geht mit Gewalt gegen seine Künstler vor – und freut sich über die Ausstellung „Kunst der Aufklärung“ aus Deutschland. Von Niklas Maak (FAZ).