Alle Einträge vom 30.9.2011

Liao Yiwu erhält Geschwister-Scholl-Preis

Friday, 30.9.2011

Quelle: Welt.


President Ma [Ma Ying-jeou] touts preservation of ‘Chinese culture’ in TV ad

Friday, 30.9.2011

“Why can’t children read the works of Shakespeare and Plato?” Von Chris Wang. Quelle: Taipei Times.


And This Year’s Confucius Peace Prize Goes to…Nobody?

Friday, 30.9.2011

Von Brittany Hite. Quelle: WSJ. Vgl. 违反文化部规定 “第二届孔子和平奖”被叫停 (Xinwen Wang).


For Foreign Makers, China’s Low-Cost Image Fades

Friday, 30.9.2011

Von Norihiko Shirouzu. Quelle: WSJ.


“China Books” auf Amazon

Friday, 30.9.2011

Das Projekt zielt darauf ab, die ausgereifte Online-Plattform, fortschrittliche Technik und den weltweiten Einfluss von Amazon zu nutzen, um einen weltweiten Online-Umsatz chinesischer Bücher zu realisieren. Quelle: german.china.org.cn. Vgl. 亚马逊设中文图书销售频道 (Renmin Ribao).


Neue Ausgabe des dreihundert Jahre alten Klassikers Qing Chixiu Tripitaka veröffentlicht

Friday, 30.9.2011

Quelle: PR newswire/wallstreet-online.de.


Spiel mit vertauschten Rollen

Friday, 30.9.2011

Verkehrte Welt: Weil China ein Mitspracherecht bei der Wahl eines neuen Dalai Lama hat, will dieser die Reinkarnation abschaffen. Von Mark Siemons. Quelle: FAZ.


Peking feiert seine All-Machts-Phantasien

Friday, 30.9.2011

Von Markus Becker. Quelle: Spiegel. Vgl. Start gut geklappt: China entwickelt eigene Raumstation (Hamburger Abendblatt). Vgl. auch天宫一号目标飞行器发射圆满成功 (Xinhua Wang).


Ehrung für Chinas Sonnenkönig

Friday, 30.9.2011

Mit dem Unternehmer Huang Ming geht erstmals einer der Alternativen Nobelpreise ins Reich der Mitte. Quelle: Wiener Zeitung. Vgl. 中国企业家黄鸣获瑞典”另类诺贝尔奖” (Renmin Wang).