Alle Einträge vom 15.1.2012

Pablo Picasso kann nicht mehr mithalten

Sunday, 15.1.2012

Chinas Maler: Teurer als Picasso und Warhol Von Christian Geinitz (FAZ).


Seeking protection

Sunday, 15.1.2012

China has become Brazil’s biggest economic partner—and its most difficult one. Quelle: Economist.


Die Polisher

Sunday, 15.1.2012

Westliche Journalisten in China Sie sind Rädchen in der Propagandamaschine. Hunderte Journalisten aus dem Westen sind inzwischen bei den englischsprachigen Diensten chinesischer Staatsmedien tätig. “… Allein in der Parteizeitung ‘China Daily’ sitzen etwa sechzig … Die meisten chinesischen Redakteure gehen ihren westlichen Kollegen aus dem Weg …” Von Friederike Boege (FAZ).


Ma defeats Tsai by over 790,000 votes

Sunday, 15.1.2012

President Ma Ying-jeou yesterday defeated rivals Tsai Ing-wen and James Soong by sweeping more than 51 percent of the presidential vote. Quelle: China Post.


Eine Wiedervereinigung mit China will in Taiwan niemand

Sunday, 15.1.2012

Jan Knüsel interviewt für den Tages-Anzeiger (Zürich) Martin Aldrovandi.


Tsai turns focus from China to economy in Taiwan election 岛内经济主导台湾大选

Sunday, 15.1.2012

Von Robin Kwong. Quelle: ftchinese.com. Ferner: Taiwan wählt – China kann nur gewinnen Die Wirtschaft beider Länder ist inzwischen eng verflochten. Präsident Ma muss dieses Mal keine Interventionen mehr aus der Volksrepublik fürchten. Es herrscht politisches Tauwetter. Von Johhny Erling (Welt) und Mit Sicherheit in die Unsicherheit Von Jasmin Off (SZ).


Protest decries eating cats

Sunday, 15.1.2012

Quelle: China Post