Alle Einträge vom January, 2015

Savage Exchange: Han Imperialism, Chinese Literary Style, and the Economic Imagination

Saturday, 31.1.2015

Kurzbesprechung eines Buchs von Tamara T. Chin, von Carla Nappi.


Die Sinisierung des Abendlandes

Saturday, 31.1.2015

Glosse von Ilka Schneider.


International students returning to China who are best placed to connect Australia with the market for live cattle

Friday, 30.1.2015

How international students could help boost Australia’s trade Von Oliver Theobald (China Spectator).


Hafen-Privatisierung: Athen will Investoren aus China nicht vergraulen

Friday, 30.1.2015

Quelle: euronews/Agenturen


Ein Paradies für Fälscher?

Friday, 30.1.2015

“… Millionen von chinesischen Händlern haben auf der Plattform sogenannte Taobao-Shops eingerichtet …” Von Felix Lee. Quelle: Zeit Online. Vgl. 阿里巴巴大战中国工商总局,官媒发警告:摸挟资本生威 (technews.cn) und 人民日报评淘宝假货风波:电商创业,诚恳才能淘到真宝;制假售假,皆是违法,同样难以原谅 (ittime.com).


Traditionell auf Betongold fixiert

Friday, 30.1.2015

Zweiklassengesellschaft an Immobilienmarkt Von Norbert Hellmann (NZZ).


Why I Just Can’t Become Chinese

Friday, 30.1.2015

Nachtrag. The contributions of Chinese Americans underscore a great U.S. advantage—and the limits of China’s rise. “… an ethnic Chinese—even one born and raised in the U.S.—must be essentially loyal to the Chinese motherland. That assumption could be called romantic or racial. It can’t be called modern ….” Von Eric Liu. Quelle: WSJ.


Chinese innovation and the Haier model

Friday, 30.1.2015

Von Peter Cai. Quelle: China Spectator.


Diaoyu military-themed café in Beijing told to take down sign to avoid offending Japanese tenants

Thursday, 29.1.2015

Serving dishes with names like ‘hand grenades’ and ‘heavy artillery’, husband and wife ‘patriots’ said they’d rather close the business than change the name. Von Alan Yu. Quelle: SCMP.


Zustand der chinesischen Presse beklagenswert

Thursday, 29.1.2015

China: Journalistenvereinigung beklagt mangelnde Pressefreiheit (Spiegel Online)


Bohai-Röhre: China plant längsten Unterwassertunnel der Welt

Thursday, 29.1.2015

Von Lukas Rohner. Quelle: Welt/Handelszeitung.


Xi Jinpings erste große Militärparade: Signal an Japan und das eigene Volk

Thursday, 29.1.2015

Quelle: Merics


Is China bidding farewell to ‘GDPism’?

Thursday, 29.1.2015

Von Peter Cai. Quelle: China Spectator. Vgl. 亚洲思潮的三大变化 “… 中国也已经认识到GDP主义有问题 …” (Huanqiu Wang).


Fresh details of ’savage’ Tiananmen massacre emerge in embassy cables

Thursday, 29.1.2015

“… in 1989, top Communist Party leaders explored ways of sending large sums of money to Switzerland …” Von Tom Phillips. Quelle: Telegraph.


Chinese Intelligence in the Cyber Age

Thursday, 29.1.2015

Von Nigel Inkster. Quelle: academia.edu.


China Defends Blocking of Overseas VPNs That Evade Censors

Thursday, 29.1.2015

Quelle: RFA


Beyond the Iron House: Lu Xun and the Modern Chinese Literary Field

Thursday, 29.1.2015

Julia Lovell über ein Buch von Sun Saiyin. Quelle: u.osu.edu/mclc/.


Im Osten geht die Sonne auf

Thursday, 29.1.2015

Nachtrag. Von Gunnar Heinsohn. Quelle: achgut.com.


Japanese sue paper [Asahi Shimbun] over sex slave reports

Wednesday, 28.1.2015

Quelle: AFP/China Spectator


Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, es wäre sehr einfach, nach China zu gehen oder sie zu Hause zu empfangen und sich mit ihnen zu einigen

Wednesday, 28.1.2015

Russland und China: Die neue Weltmacht im Osten ist eine Illusionn Von Holger Tschäpitz (Welt).


Chinas Staatsmedien verschweigen Vogelgrippe

Wednesday, 28.1.2015

“… berichten höchstens sehr klein darüber …” Von Felix Lee. Quelle: Zeit Online. Vgl. 禽流感为何持续来袭 (Guanming Wang/Changzhou Ribao).


Anfängliche Skepsis gegenüber Planwirtschaft abgelegt

Wednesday, 28.1.2015

Wir wünschen uns keinen Joint-Venture-Zwang Die Teilnehmer des Kongresses „China Business Insights“ erlebten einen von China begeisterten Daimler-Chef. Und einen Botschafter der Volksrepublik, der mit einem spektakulären Vorschlag aufwartete. Von Anja Müller (Handelsblatt).


Was den USA missfällt

Wednesday, 28.1.2015

China mischt den “Hinterhof” der USA auf Von Ralf Streck (Telepolis).


iPhone-Absatz: China im Apple-Rausch

Wednesday, 28.1.2015

Von Andrea Rungg. Quelle: Manager Magazin Online. Vgl. Curved-Artikel.


Sierens China: Babyflop statt Babyboom

Sunday, 25.1.2015

Quelle: DW